Im Laufe der Jahre haben sich einige Fotografien und Postkarten angesammelt, die wegen ihrer Beschriftung, des Poststempels oder wegen des vermerkten Fotografen mit großer Wahrscheinlichkeit in Güstrow oder näheren Umgebung aufgenommen worden sind. Mir ist es allerdings bisher noch nicht gelungen, sie eindeutig einem Ort zuzuordnen. Wenn also jemand eine Idee hat, wo die Aufnahmen entstanden sind oder eventuell die abgebildeten Personen wiedererkennt, dann freue ich mich über eine Nachricht dazu an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Diese Aufnahme ist um 1916 entstanden und zeigt ein Arbeitskommando des Kriegsgefangenlagers. Markantes Detail dieses Bildes ist die Tür im Hintergrund; eventuell gehört sie zu einem Gutshaus. Also wer hat diese verzierte Tür schon einmal irgendwo gesehen?

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Diese beiden Fotografien stammen von einem größeren Bauerngehöft, das sich sowohl mit der Aufzucht von Puten als auch mit Bienen beschäftigt hat. Der Herr mit Hut ist augenscheinlich auf beiden Aufnahmen der Gleiche. Beide Aufnahmen stammen aus dem Atelier von Ernst Grantzow und dürften um 1915 entstanden sein.

_________________________________________________________________________________________________________________________

mit Hilfe von Besuchern der homepage identifizierte Fotos und Karten:

Ansichten:
1900 - Lange Strasse 6 - Schmiede

 

Joomla Template - by Joomlage.com
eXTReMe Tracker