Das Dorf ROGGOW liegt östlich der Stadt GÜSTROW etwa auf halbem Weg nach TETEROW und gehört heute zur Gemeinde LALENDORF im Landkreis Rostock. Erste Erwähnung fand es 1423 und war bis zum Ende des 17. Jahrhunderts im Besitz der Familie von Oldenburg. Verschiedene weitere Gutsbesitzer folgten bis auch dieses Anwesen nach der Weltwirtschaftskrise 1934 an die Mecklenburgische Landgesellschaft fiel. 25 Siedlerstellen mit Größen von 7 bis 48 ha wurden neu eingerichtet. Ein Teil liegt strahlenförmig um den ehemaligen Gutshof. Hinter dem sogenannten Einhaus, das Wohn-, Stall- und Scheunenteil unter einem Dach vereinte, erstreckten sich die zugehörigen Äcker, die Scheunen entstanden erst später.

Ansichten:
1905 - Gutshaus
1925 - Dorfansichten

 

Joomla Template - by Joomlage.com
eXTReMe Tracker