Die BURGSTRASSE bildet eine Verbindung zwischen DOMSTRASSE und GLEVINER STRASSE. In direkter Nachbarschaft vom SCHLOSS gelegen, war sie möglicherweise früher die Begrenzung der Burgfreiheit. Heute wie in früheren Zeiten ist sie in erster Linie eine Wohnstrasse, hier sind fast keine Geschäfte zu finden. Neben der umfangreichen Sanierung mehrerer alter Gebäude entstanden dort nach der Wende auch mehrere Ersatzbauten für nicht mehr zu rettende Häuser.

Ansichten:
1921 - Burgstrasse 3
1928

 

Joomla Template - by Joomlage.com
eXTReMe Tracker