••• HO-HOTEL "STADT GÜSTROW"
••• um 1977 (ungelaufen)
••• VEB Bild & Heimat Reichenbach (Vogtl.) / Foto: Schmidt, Güstrow

Diese Aufnahme zeigt das "Hotel Stadt Güstrow" wie es sich bis zur Wende 1989 präsentierte. Im Vergleich zur Aufnahme von 1961 ist die Reklame für das "Café Borwin" und die zugehörige Ecktür links verschwunden. Auch der steinerne Schriftzug über der Mitteltür ist einer Leuchtreklame gewichen. In diesen Jahren befand sich im Untergeschoß des Hotels der erste Intershop der Stadt Güstrow, in dem man gegen harte D-Mark westliche Waren kaufen konnte.

Ansicht vom Dezember 2009:

Joomla Template - by Joomlage.com